Das vergangene Jahr war turbulent und anstrengend. Viele Ausstellungen und Kurse hielten mich sehr beschäftigt. In meinem Atelier habe ich mich nun eingelebt und konnte dort sehr inspirierte Arbeiten machen.  In den letzten Wochen sind nun die letzten Termine für meine Kurse fixiert worden und sie sind hier zu finden: http://www.stefan-nuetzel.com/workshops/

Am 19. – 21. Januar 2018 ist schon ein neuer Kurs geplant. „Vom Gegenstand zur Abstraktion“ ist das Thema und wir wollen dabei dieses Spannungsfeld malerisch ausloten.

Daraufhin ist am Wochenende des 24./25. Februar 2018 das Thema „Inspiriert von: Klimt & Schiele“. Wir nähern uns diesen beiden Jubilaren malerisch und gestalten unsere Interpretationen. Am Abend des  22. Februar 2017 wird uns dazu Mag. Silvia Müllegger (http://silvia-muellegger.at/) in die Werke Klimts und Schiele aus der Sammlung Leopold einführen.

Ich freue mich darauf, neue und bekannte Themen zu haben und Euch auch nächstes Jahr wiederzusehen. Bis dahin wünsche ich einen guten Jahresanfang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.